Vitus Kaisermann - Fokus:

Research-Heilungs.- Akademie©

Forschung für nichttraditionelle Medizin für Energie.- und Informationsmedizin.

 

Subzelluläre Forschung für Alterungsprozesse und der mitochondrialen und zellregulativen Regulationsphänomene von uns Menschen.

 

(Subzellulär bedeutet "der Zelle untergeordnet". Wird zur Bezeichnung intrazellulärer Strukturen (Organellen), sowie zur Charakterisierung niederer nicht zellulärer Organisationsformen, - wie Viren verwendet.)

 

Einen gezielten Fokus mit der ganzheitlichen Sichtweise chronischer Erkrankungen. Besonders die Vorbeugung und Sauerstoffsteigerung in unseren Zellen ist besonders im Blickfeld.

 

 Fokus - Forschung - Coaching - Aufklärung

 

°    Ursachenanalyse

°    Lösung durch alternative und orthomolekulare   

°    Prenosologische Gesundheitsforschung 

°    Nichttraditionelle Energie.- & Informationsmedizin 

°    Verhaltens.- & alternative Gesundheitsthemen 

°     System.- und Gesellschaftsforschung 

°    Agrarproblematik

°    Ernährungs.- & Mikronährstoffkunde 

°    Ökologische Umweltkunde & Biochemik 

°    Tiefenpsychologische Erfahrungen

°    Bioscananlyse

°    Raumfahrt.- & Prenosologische Medizin 

°    Anti-Aging

 

Ich habe sehr lange geforscht und sehr viel experimentiert. Ich forsche immer noch sehr viel und probiere immer noch sehr "Vieles" aus. Eine 100%ige Zufriedenheit wird es vermutlich nie geben. Der Grund ist, dass unser Stoffwechsel auf alles reagiert und versucht, immer die Funktion aufrechtzuerhalten und sich alle Stoffe gegenseitig beeinflussen. Es passieren auch durch alternativen Ansätzen interessante Reaktionen, die ich immer von neuem versuche, zu erklären, bzw. eine wissenschaftliche Erklärung zu finden. Und das Bereichernde ist für mich, das breite Feld von verschiedensten Symptomen, aber auch Herangehensweisen. Diese inspirieren mich immer wieder aufs Neue, auch andere Blickwinkel zuzulassen. Natürlich habe ich sehr viel gelesen und mich auch intensivst mit anderen Wissenschaftlern auseinandergesetzt. Mein Anliegen ist der Fokus auf Hilfe und Austausch über  multisysteme Stoffwechselstörungen.  Für mich hat auch soziales Engagement, einen  hohen Stellenwert in einer kalt gewordenen Welt.

 

Dies alles in Verbindung mit systemischer Verhaltensforschung in unserem System, - einer westlich stark negativ,- verankerten und denkenden Gesellschaft.

 

 

Energiedefizite:

 

Darum ist es auch wichtig, Stressoren abzubauen, damit man überhaupt die Kraft findet, fehlende Wege einzuschlagen.

 

Entweder ist es feinstofflich oder biochemisch. Beides schließt sich auch nicht aus? Aber natürlich stimmt der Grundsatz, das Serotonin hauptsächlich im Darm produziert wird. Und das vier Leitungen vom Darm in das Gehirn gehen, und nur zwei in umgekehrter Reihenfolge. Und, dass wir bis 2 Kg Mikrobion besitzen, und das wir 100 Billionen Darmbakterien beherbergen und diese mehr Zellen in uns ausmachen als unsere eigenen. Jedoch gibt es auch andere Ebenen: Der Begriff Feinstofflichkeit bezeichnet hypothetische Form von Materie, - feiner - beweglicher als grobstoffliche Materie, aus der unsere Körper bestehen. Der postulierte Feinstoff steht zwischen Materie und Immateriellem - dient in einigen philosophischen Ansätzen zur Erklärung einer Interaktion - zwischen beiden Elementen bzw. zur Erklärung immaterieller Phänomene überhaupt. Daher geht es nach meiner Sichtweise, um die Ausgewogenheit in uns.

 

Geist, Seele, Psyche und Körper:

 

Mutter Teresa hat sich nicht besonders ausgewogen ernährt und hat ihr Leben lang sehr gut funktioniert? Warum? Vielleicht hatte sie auch gute Gene und ein gutes Entgiftungssystem. Aber, was vermutlich noch wichtiger war ihre Einstellung zum Leben. Sie hat für etwas gebrannt, was ihr Sinnhaftigkeit schenkte bis zur letzten Sekunde mit 87 Jahren.

 

Für was brennen die meisten von uns? Geld verdienen, Fixkosten bezahlen und Sorgen machen um die Kinder, - und vielleicht zwei Wochen Al Inklusive Türkei. Und vielleicht Schnäppchen suchend das ganze Leben? Es geht um die Psyche – aber auch um die feinstoffliche, spirituelle und auch philosophische Ebene. Natürlich auch sehr bedeutend die - Neuro - Endokrine - bakterielle Funktionsachse. "Krankheiten sind ein multisystemischer Energiemangel?" "Starker Zusammenhang von Frequenzen & verdichteter Materie!" "Viele chronische Krankheiten sind Antworten unseres Lebens und Körpers, aufgrund eines eventuellen Energiemangels unserer Zellen! "- Aber auch durch Traumata möglicherweise hervorgerufen.

 

"Ausgelöst durch eventuelle Stoffwechselblockaden?"

Hauptsächlich hervorgerufen durch:

 

Schwermetalle, Parasiten, Infektionen und Pilze, E-Smog, Nährstoffmängel, D3 Hormon & allg. Hormon Mängel, Salzsäuremangel, Bakterien, Chemie, Giftstoffe durch falsche oder belastete Nahrung, sowie in seltenen Fällen ein schweres Trauma oder ein Gendefekt.

 

Kranke Menschen, egal welcher Art, geben mehr Energie ab, als sie erhalten: HPU, KPU, Mitochondriopathie, Problemen im Magen- und Darmbereich, Tumoren, Krebs, Asthma, Allergien, Hauterkrankungen, Herz- und Lungenbeschwerden, Zysten, Lymphe, Rückenschmerzen und Bandscheibenproblemen, Bluthochdruck, Diabetes, Depressionen, Angst- und Panikattacken, Überforderungen und Schlafstörungen, Burnout-Syndrom, Entzündungen, effiziente Schmerztherapie usw. Aber die meisten Menschen leiden unter einen ausgeprägtem Sinnmangel in ihrem Leben, und die Krankheit möchte sie "vielleicht" darauf hinweisen, suche deinen Lebenssinn? Darum kommt der Krebs nach Heilung gerne wieder nach dem fünften Jahr. Daher sind alle Krebsheilungen der Schulmedizin nur bis 5 Jahren ohne Krebs statistisch geführt?

 

Komplementär heißt:

Ein neuer Ansatz und Ergänzung, zu den bereits vorhandenen, standardisierten Methoden, welche als helfend bekannt sind.

 

Integrativ heißt:

Behandlungen sind darauf fokussiert, mit anderen zusammenzuarbeiten.

Ein Mix aus traditionellen und nicht traditionellen Techniken und Sichtweisen.

Alternativ heißt:

 

Eine andere Methode einsetzen, statt bereits allgemeine, anerkannte Behandlungen.

 

Epigenetik heißt:

(altgr. -dazu', ‚außerdem' und Genetik) Fachgebiet der Biologie, welches sich mit der Frage beschäftigt, welche Faktoren Aktivitäten von Genen festlegen. Daher die Entwicklung der Zelle zeitlich begrenzt festlegt. Wer und was, - saugt Dich aus????

 

"Nur Ordnung vermag Heilung einzuleiten!"