ÜBERGEORDNETES HÖHERES SCHICKSAL ANNEHMEN? (Ein höheres Selbst)

Mit diesem Kapitel visualisieren wir unser inneres Kopfkino. Es ist auch ein kleiner Ausschnitt meines zukünftigen Buches, an dem ich bereits Jahre arbeite.

 

Der größte Feind des Menschen ist oft der Mensch selbst.

 

Auch Einstein glaubte?  

Unser Schicksal ist vollkommen grenzenlos, wie auch das Universum! Daher können wir nur mit grenzenloser Phantasie, unser höheres Selbst erkennen und wachsen!“ 

 

Einstein hat sich nicht nur der Physik verschrieben, sondern war auch sehr interessiert für Gesundheit, - Geist, - Politik, - Krieg  und Frieden.  Er hat dadurch auch die Weltgeschichte verändert. Auf die Frage mit welchen Waffen der 3. Weltkrieg geführt werden würde, gab er zur Antwort: "Das wisse er nicht.  - Aber er wisse, das der 4. Weltkrieg wieder mit "Stock und Stein" erfolgen wird.

 

Konflikte + Liebesmangel im jetzigen Schicksal:

  

Das höhere Schicksal, ist die stärkste Kraft in unserer Bestimmung. Es durchdringt alles, - und nichts kann es stoppen! Es ist stärker als unser aller kollektiver Geist. Wenn es kommt, - hört jedes unseres „angeblichen vielen Wissens“ auf.  

 

Das höhere Schicksal folgt nicht unserem logischen Denken, - sondern nur - „Unseren intuitiven Eingebungen“ -

„Unserer Körper- Seele.“ Sie kennt kein "ICH", - und auch keine Titel. Dieses übergeordnete „ICH,“ kennt nur unsere Sinn Erfüllung in diesem Leben. Wenn dieses heilende und ganzheitliche Schicksal, - dass unsere Familie als Verbundenheit sieht, - in unsere Seele eindringt, - wird es „überirdisch,“ -

und zu unserer neuen und höheren Bestimmung.

 

Das bedeutet:

 

„Wir wandeln unsere komplette, ganzheitliche Lebensführung

in allen Lebensbereichen,  - in "das höhere ICH!“     

         

„Geschenkte Talente sind gerne blockiert!

Der Mensch ist ein eigenständiges

 Universum und denkt über sich selbst nach!“

 

ÜBERGEORDNETES 

HÖHERES  SCHICKSAL  ANNEHMEN? 

(Ein höheres Selbst) 

 

 

"Zeit ist eine unserer stärksten Herausforderungen. Sie steht nicht unbegrenzt zur Verfügung.  Man könnte sie daher  nutzen um das zu vollbringen, was  uns im Herzen brennt.

Aber wie gehen wir mit diesem Prozess um?

Warum scheint sie an uns vorbeizuströmen?"

 

Schön, dass Du da bist. Die Welt verändert sich rasend schnell, um Schritt halten zu können, benötigen wir ein optimales Management unseres Geistes und eine positive Herzensenergie.  Die richtige Motivation ist dabei sehr wichtig, um starke Impulse zu erhalten für eine weitere positive Wandlung in unserem Leben. Für vielleicht längst fällige Weichenstellungen? Mit dem Fokus ein breiteres Bewusstsein zu leben. Vielleicht um eine höhere Lebensqualität zu erreichen, die uns erfüllter leben lässt.  Neue Blickwinkel für Herausforderungen zu finden.  Vielleicht auch nur um mit dem Rauchen aufzuhören? - Ängste in den Griff zu bekommen? - Ein stärkeres Charisma und höhere Wahrnehmung für  Körper und Geist anzustreben. Denn wenig ist unmöglich, darum geht auch eine kaputte Uhr, - "2- Mal" am Tag richtig.

 

Übergeordnetes Schicksal?

 

Wenn wir uns für ein übergeordnetes Schicksal entscheiden, dann könnten sofort zwei wichtige Prozesse beginnen? Einerseits könnten sich Spannungen in unserer negativen Zellstruktur auflösen? Andererseits könnten vollkommen neue Zellen in unserem Gehirn entstehen?  Sie würden dann in einer  komplett anderen Frequenz als die Alten schwingen? Da sie bereits höhere Strukturen unseres übergeordneten Schicksals enthalten könnten, dass wir in Zukunft anstreben?  Diese neuen Zellen repräsentieren dann bereits eine neue Zukunftsvision? Die schon im hier und jetzt fixiert und nach Erfüllung streben könnten?      

             

Je liebloser unser Leben ist, desto wirksamer könnten diese bildhaften Wandlungen sein? Dadurch lässt sich auch für mich, der gesellschaftliche Wandel durch Millionen von Flüchtlingen erklären. Der Weg zu unserem höherem Selbst, ist für mich durch eine geistige und soziale Metamorphose möglich? Wenn sich eine hässliche Raupe in einen  wunderschönen Schmetterling verwandeln kann, dann kann auch ein Mauerblümchen zur Rose aufblühen? Oder ein Hase zum Löwen werden? Ein frustrierter Querulant zu einer lebensfrohen und bejahenden Seele? 

 

 Schicksal könnte ein persönliches Universum werden,

dass über sich selbst entscheidet? Es könnte mit unserem Wahrnehmungsfilter verbunden sein? 

 

Hast Du Dich mental  und spirituell schon auf 2020 vorbereitet?

 

z. Bsp.:

Entscheidungen

Zeitmanagement

Spiritualität

Sehnsüchte

Wohlbefinden

Fitness

Gesundheit

Beziehungen

Träume

Einfach Zukunft?

 

Wir könnten diese Bereiche neu durchdenken und für uns selbst neu bewerten und strukturieren. Dann formulieren wir unseren Fokus immer etwas genauer die nächste Zeit. Man kann nur das anstreben, was man sich vorstellen kann! Alleine durch eine Visualisierung, sind wir schon einige Schritte weiter. Unser Wahrnehmungsfilter wird dadurch neu programmiert, ohne das wir noch bewusst etwas umgesetzt haben!

 

Wir lächeln, weil wir glücklich sind ?

Aber auch, dass wir uns alle dadurch glücklicher machen können, weil wir lächeln.

 

 Also lachen wir gemeinsam!

 

Wir sind Dirigent unseres eigenen Universums. 

Also erschaffen wir eine liebes erfüllte Zukunft!

 

Positive Schritte einer Wanderung 

für mehr Gesundheitsempfinden und  Lebensglück. 

 

Vitus Kaisermann

Fokus für Ganzheitlichkeit